Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Befragung zur Nutzung von Naherholungsgebieten in Gelsenkirchen

 

Liebe Teilnehmende,

 

städtische Naherholungsgebiete wie Parks, Wälder, Friedhöfe, Kleingärten, Seen oder Flüsse tragen zum Wohlbefinden der Bevölkerung in Städten bei, indem sie eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten bieten und damit bestimmte Funktionen erfüllen. Diese Beiträge der Natur werden Ökosystemleistungen genannt. Besonders in Städten werden die positiven Effekte der Natur deutlich: Sie werden beispielsweise zum Joggen und Spazieren genutzt oder stellen Orte der Entspannung und Erholung dar. Um zukünftig städtische Naherholungsgebiete stärker an die Bedürfnisse der Menschen anpassen zu können, möchte das Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) in Dortmund erforschen, wie die Naherholungsgebiete in Gelsenkirchen von Ihnen genutzt werden und welchen Beitrag sie Ihrer Meinung nach leisten, um das Wohlbefinden der Menschen zu steigern.

 

Hier sind Ihre Erfahrungen und Meinungen gefragt!

Zum Ausfüllen des Fragebogens benötigen Sie ca. 15 Minuten. Die Fragen werden anonym ausgewertet. Bitte denken Sie beim Beantworten der Fragen daran, wie Sie Naherholungsgebiete auch über das gesamte Jahr hinweg zu anderen Jahreszeiten nutzen und wahrnehmen.

Wichtig: Unter allen Teilnehmenden werden Karten für die ZOOM-Erlebniswelt in Gelsenkirchen verlost. Um an der Verlosung teilzunehmen, teilen Sie uns bitte am Ende der Umfrage Ihre E-Mail-Adresse mit! Bei Rückfragen können Sie sich gerne montags bis freitags zwischen 8 und 17 Uhr an Frau Christin Busch wenden.

Kontaktdaten

Christin Busch
Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH (ILS)
Tel.: 0231 9051-150
E-Mail: christin.busch@ils-forschung.de

Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangscode benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Tabelle aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangscodes mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.